Datenschutzerkl├Ąrung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen
Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle f├╝r die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Stadt Apotheke Wurzen
Ines Wegner
Domgasse 1
04808 Wurzen
Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen ├╝ber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ăĺ.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Nur mit Ihrer ausdr├╝cklichen Einwilligung sind einige Vorg├Ąnge der Datenverarbeitung m├Âglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit m├Âglich. F├╝r den Widerruf gen├╝gt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtm├Ą├čigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unber├╝hrt.

Recht auf Beschwerde bei der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Versto´Čées ein Beschwerderecht bei der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde zu. Zust├Ąndige Aufsichtsbeh├Ârde bez├╝glich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Daten├╝bertragbarkeit
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erf├╝llung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aush├Ąndigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte ├ťbertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschl├╝sselung
Aus Sicherheitsgr├╝nden und zum Schutz der ├ťbertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschl├╝sselung. Damit sind Daten, die Sie ├╝ber diese Website ├╝bermitteln, f├╝r Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschl├╝sselte Verbindung an der https:// Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Newsletter-Daten
Zum Versenden unseres Newsletters ben├Âtigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Erg├Ąnzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig.
Die Verwendung der Daten erfolgt ausschlie├člich f├╝r den Versand des Newsletters.
Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschlie├člich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit m├Âglich. F├╝r den Widerruf gen├╝gt eine formlose┬áMitteilung per E-Mail oder Sie melden sich ├╝ber den “Austragen”-Link im Newsletter ab. Die Rechtm├Ą├čigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg├Ąnge bleibt vom Widerruf unber├╝hrt.
Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gel├Âscht. Sollten diese Daten f├╝r andere Zwecke und an anderer Stelle an uns ├╝bermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.
Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de